Dembele beim BVB suspendiert: Verwirrung um Barca-Wechsel | SPORT1 TRANSFERMARKT

Share it with your friends Like

Thanks! Share it with your friends!

Close

Ousmane Dembele erscheint am Donnerstag nicht zum Training und es gibt Gerüchte um einen nahenden Barca-Wechsel. Der BVB reagiert umgehend. Der Transfermarkt in 90 Sekunden.

► Jetzt Abonnieren: http://bit.ly/1V6Ik2W
► Folge uns auf Facebook: http://on.fb.me/1non9bf
► iM Football – Der Fan-Messenger: http://www.imfootball.de
► SPORT1 eSports auf YouTube: http://bit.ly/1WQ9wDK
► Hier geht’s zur SPORT1 Videowelt: http://bit.ly/1U10yE0

Comments

Tobias Berger says:

Dembélé ist ein Vollpfosten, weg damit!

Top 5 says:

Dembélé home alone on my Channel 😀

Android Gaming says:

Wozu dann verträge wenn die spieler machen was die wollen und entscheiden wollen wann die gehen?
Fusßball geht zu grunde 😑

Mr Krabs says:

Richtig low von Dembele. Wenn man einen 4 Jahres Vertrag unterschreibt hat man den auch erst mal zu erfüllen. Hoffe der BVB treibt die Ablösesumme schön hoch sodass Barca weniger Geld für sein Gehalt hat.

vincent _b14 says:

Wenn man 20 Jahre alt ist und die Möglichkeit hat bei einem Verein wie dem BVB Erfahrung und Spielpraxis zu sammeln dann denke ich sollte man dies nicht wegwerfen und zumindest ein oder zwei Jahre bleiben. Wechseln kann der dann ja immer noch. Da kommt einem die Entscheidung von Götze von damals ja fast reif und sympathisch vor dagegen, auch wenn dessen Wechsel auch zu früh war, hat er zumindest eine etwas längere Zeit bei Dortmund gespielt und ist nicht ganz so früh gewechselt. Dembele fehlt wohl einfach der Weitblick, wenn man in Relation zu seinem Verhalten schon Götze loben muss

Eine Coca Zero ohne Aspartam bitte says:

Er hätte lieber einen richtigen Berater einstellen sollen.. und nicht gleich wie ein Fanboy nach Barca rennen. Einfach chillen Leistung zeigen!
Dann wäre alles einfacherer gegangen.
Hört euch mal an was der Bvb gesagt hat .
Die haben gesagt" Barca hat uns ein Angebot gemacht was nicht dem derzeitigen Fußballer Preis entspricht "
das heißt die haben schon mal keine 100 mios angeboten.
Denn das wäre der Top preis! Paul Pogba für 105 mios und das war der 2. höchste Transfer..
Sie haben wahrscheinlich 60mios angeboten und dachten sich " yo lol der kommt ja schon angerannt der BvB hat den jungen wohl nicht an den eiern … da können wir jetzt ordentlich den Preis drücken.."

Hätte er es einfach mit dem Bvb abgebrochen und wär ehrlich gewesen stände er jetzt auch nicht dumm da … aber nur schwer vorstellbar das ihm oder anderen Fußballern das auch nur im entferntesten interessiert wie sie "dastehen"
bei 5-15mios Gehalt im jahr.

Frag Nach 2.0 says:

So ein depp

John Cena says:

Watzke so: "222 Millionen für einen Spieler sind viel zu viel der Fußball wird kaputt gemacht durch das geld"

Wieder Watzke: "Ne hömma für Dembele sind 100.000.000 zu wenig der ist schon mehr wert"

joan6839 says:

I hope he comes to Catalonia

Simon Höfgen says:

Verstehe dembele, wer will schon beim bvb spielen? 😂

Write a comment

*